Sprechcoaching

 

In immer mehr Berufen muss man viel sprechen – etwas präsentieren, lange Telefonate und Gespräche führen oder Vorträge halten. Die meisten Menschen haben jedoch nie die Grundlagen des physiologischen Sprechens und der Sprechmodulation gelernt. Im Sprechcoaching können wir Ihren Sprechstil analysieren und verändern. Ziele können dabei sein:

  • Die Sprecherstimme belastbarer machen

  • Stimmermüdung und Heiserkeit entgegenwirken

  • Klangliche Modulationsfähigkeit

  • Erarbeitung verschiedener Stimmfunktionen

  • Verbesserung der Artikulation

  • Verbesserung der stimmlichen Tragfähigkeit und Lautstärke

  • Gestaltung des Sprechtempos

  • Sinnvolle Absatzgliederung

  • Pausengestaltung

 

Das Sprechen wird dabei im Zusammenhang mit dem Körper (Haltung, Mimik, Gestik) gesehen. Wir können gemeinsam an bestimmten Texten/Vorträgen arbeiten, oder aber auch an Ihrem generellen Vortragsstil. Das Training kann einzeln oder auch als Gruppentraining für Arbeitsgruppen oder Abteilungen gebucht werden. Wenden Sie sich mit weiteren Themen oder Fragen gerne an mich.